Aktuelles

23.04.15 00:00

ZART Entwicklungswerkstatt 2015

Die Entwicklungswerkstatt 2015 findet am 6.6.2015 von 9.00 bis 17.00 Uhr in im AHA, Poststraße 1 in A-6850 Dornbirn statt (ca. 2 Gehminuten vom Bahnhof entfernt). Die detaillierte Einladung folgt noch. Anmeldung ist unter: http://gvn.telesis.eu/admin/event_registration.php?ID=132&type=admin Rückfragen sind unter info@zart.org oder +43/664/6366161 möglich!

03.05.14 15:20

ZA:RT ZEITSCHEINE jetzt bestellen!

ZEITSCHEINE so einfach war Clearing noch nie! Nach langer Vorbereitung großer Beteiligung sind die ZEITSCHEINE nun gedruckt und können unter Clearing / ZART Scheine bestellt werden!

04.03.14 16:20

Vernetzungstreffen Österreich

Das Vernetzungstreffen der österreichischen Komplementärwährungssysteme findet 22.3.2014 in Salzburg statt. Informationen erhalten Sie bei Fritz Keller fritz.keller@gmx.at

14.02.13 22:15

Tagung: Das Geld im Dorf lassen II

Regionale Lebensmittelversorgung und deren Finanzierung Freitag, 12. April 2013 Bildungszentrum Borromäum Gaisbergstraße 7, 5020 Salzburg


Österreich Vernetzungstreffen 2012

Vernetzungstreffen der Österr. Tauschsysteme am 13. und 14. April 2012

Programm:

Fr. 13.04. 19 h: DAS KINO (Giselakai 11, Staatsbrücke) - Vortrag/Diskussion mit Tobias Plettenbacher zum Thema: „Zukunftsweisender Umgang mit Talenten, Geld und Zeitgutscheinen in Tauschsystemen“

Sa. 14.04., 9.30-17 h: Vernetzungsttreffen öst. Tauschsysteme:  Parkhotel Brunauer, Elisabethstr. 45a. Die Kosten unseres Tagungsraumes Untersberg übernimmt dankenswerter Weise die AK (zu Fuß nur 5 Min. vom Bahnhof).

Tagungsablauf:

9.30 Ankommen, Erfassen der TeilnehmerInnen (TN) und erster Informationsaustausch
10.00 Begrüßung - Kurzer Rückblick auf letztes Treffen. - Vereinbarungen. - Was ist noch offen?
10.15 Inforunde - Vorstellen teilnehmender Tauschsysteme und aktuelle Entwicklungen.- Fragen?
11.00 Kurze Kaffeepause mit Möglichkeit zum individuellen Informationsaustausch
11.15 Vorstellung der eingebrachten Themenbereiche für Nachmittag:
Strukturverbesserungen in den Tauschsystemen - Quesu - Rechtliche Grundlagen
Beitrag zum Gemeinsamen Marktplatz – Clearing - „Altlasten“- altern. Verrechnungsmöglichk.
Neuerungen bei Cyclos und za:rt-Vernetzungsplattform - Fragen und Erfahrungsaustausch
Vorteile der Mitgliedschaft bei der „ARGE österreichischer Tauschsysteme“
Kriterien Öffentlichkeitsarbeit - Neue Medien: Erfahrungen m. Facebook, Twitter, TK-Video ...
Ergänzende Zielgruppen (Kommunen, Vereine, Gewerbebetr., Landwirtschaft, Zeitvorsorge, Jugend)
Wie kommen wir in unserem Netzwerk zu mehr Verbindlichkeit? – In unser aller Interesse!
> > > > Einteilung der Arbeitsgruppen fürs World Cafe
12.15 Mittagsbuffett mit Möglichkeit zur Themenvorbereitung und individuellem Austausch
13.15 World-Cafe mit moderierten Thementischen zu den oben angeführten Themenbereichen
(Bei der Methode des World Café wird in einer entspannten, kaffeehausähnlichen Atmosphäre ein
kreativer Prozess in Gang gesetzt, der über mehrere Gesprächsrunden den Austausch von Wissen
und Ideen unter den Beteiligten fördert und so zu neuen Erkenntnissen führt.
siehe auch: www.partizipation.at oder de.wikipedia.org/wiki/World-Café u.a.)
15.00 Kurze Kaffeepause mit Möglichkeit zum individuellen Informationsaustausch
15.15 Plenum / Dialog: Ergebnisse der Thementische u. weiterführende Ideen m. Dialog-Methode (siehe z.B.: www.philognosie.net/index.php/article/articleview/198/ oder www.dialog-bildungswerk.de/download/dialog-methode.pdf)
16.45 Ankündigungen, Terminvereinbarungen und Verabschiedung


So. 15.04., 9-12 h: Treffen ARGE Österreich-Vernetzung (für Delegierte)

27.03.2012 16:00 Alter: 7 Jahre